"Richtiges Zuhören!" Ein entscheidender Faktor zum perfekten Service! 1/2



Man kann auf dem Weg zum Verkaufsgespräch, aus Sicht des perfekten, überraschenden Service, alles top abgeliefert haben, dann aber beim eigentlichen Gespräch den entscheidenden Fehler machen. Es geht mir hier nicht um Verkaufstechniken oder ähnliches. Ich bin und bleibe bei meinem Thema: Der perfekte und überraschende Kundenservice. Deshalb hier wenige wichtige Punkte, die man beim Gespräch aus Servicegründen beachten muss:


Umgebung: Das Kundengespräch muss in einer angenehmen und gemütlichen Atmosphäre stattfinden. Hiermit meine ich den Weg dorthin, die Einrichtung, die Ordnung, den Geruch und den Ort des Gesprächs. Dazu ist es wichtig, dass es genau an diesem Ort von der Geräuschkulisse passt. Das heißt, damit das Gespräch perfekt wird, darf es nicht zu viele Störgeräusche (Kollegen, Maschinen, Büromaschinen, o.ä.) geben. Genau so unpassend ist es, wenn das Gespräch mehrere Kollegen mithören können, und der Kunde flüstern muss wenn das Thema etwas intimer wird. Das ist unangenehm für den Kunden, er muss seine Komfortzone verlassen und somit hast du beim perfekten Service verloren. Außerdem kannst du genau das nicht liefern was zum perfekten Service gehört: Du kannst nicht in voller Perfektion zuhören!


Zwei weitere sehr wichtige Punkte zum "richtigen Zuhören" führe ich im nächsten Beitrag näher aus.


Unterschätze das Thema nicht und prüfe ob du hier den perfekten Service liefern kannst.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen