top of page

Was verstehe ich unter Service bzw. Service- und Dienstleistungsprozesse



Immer wieder höre ich die Frage, was ich wohl unter Service- und Dienstleistungsprozesse verstehe. Gerne will ich hierzu nochmals Stellung nehmen:


Wenn man sich von der Masse der Mitbewerber absetzen will, ist heutzutage ein perfekter und umwerfender Service Pflicht. Die Kunden sind über das Internet top informiert. Es geht ihm selten, um eine Frage zu dem Produkt.


Jeder kennt die Systematik von Amazon. Du bestellst heute und spätestens übermorgen liegt das Produkt sauber verpackt vor der Tür, ohne mich bewegt zu haben. Unglaublich schnell und dazu noch preislich interessant. Aber nicht nur "solche" Produkte werden per Internet verkauft. Auch Auto, Häuser quasi alle Produkte. Diese Anbieter versuchen auch den bestmöglichen Service zu bieten - nicht weil ihnen langweilig ist - sondern weil sie wissen, hier liegt der Unterschied zum herkömmlichen Handel.


Hier ist deine Stärke! Hier kannst du den Unterschied herausstellen! Und genau hier bin ich dir behilflich. Mit Service- und Dienstleistungsprozesse in deinem Unternehmen spreche ich alle Vorgänge an, mit denen dein Kunde direkt oder indirekt in Kontakt kommt. Die Vorgänge, die er mit dem Auge, der Nase, seinem Gehör, seinen Händen oder mit seinem Gefühl wahrnimmt. Das können alle digitale und analoge Prozesse der Verständigung, Kommunikation, Darstellung und Verarbeitung in deinem Unternehmen sein. Und das ist sicherlich nur ein Auszug.


Diese Prozesse analysiere ich und zusammen werden wir diese an das o.g. Maß der Dinge anpassen. Nur so werden deine Kunden den perfekten Service bewusst wahrnehmen, und den Unterschied bemerken. Sie werden positiv überrascht -schon fast begeistert- sein, sich gut beraten und aufgehoben fühlen. Und genau da liegt die Kunst.


Lass dir helfen. Nutze die Möglichkeit. Probiere es aus!

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page